aktuelle Beiträge Tango und Alexandertechnik

Tango und Alexandertechnik – 19.1.2020/11Uhr im LaBoca

Tango-Übungsanleitung mit Christine und Christian
– für selbstbestimmtes und prozessorientiertes Üben und Tanzen
Kommunikation mit einem offenen Geist und einer klaren Körper-und Tangosprache

Liebe Tänzer*innen,

wir sind bereit für Neues! Wir haben 15 Jahre miteinander gearbeitet und getanzt, uns persönlich und beruflich weiter entwickelt. Immer beschäftigte uns die Verbindung zweier Disziplinen: Tango und Alexandertechnik.

In dieser Zeit durfte etwas wachsen was wir nun präsentieren und teilen wollen.

Wir entwickelten eine Personen- bezogene, universelle Anleitung zum Üben klar definierter Bewegungen beim Tango. In diesem Workshop entscheidest du, was du üben willst und wir bieten dir sinnvolle Bedingungen für deinen Weg an, damit dein Wunsch bestens in Erfüllung geht.

Das wie beim Üben ist für uns ein wichtiges Kriterium. Und das muss gelernt werden, wie alles andere auch.

Unsere Übungsanleitung, deine Lern-Anleitung bezieht klar und spielerisch die Beziehung zwischen Denken und Bewegen ein, oft ungewohnt und überraschend. Wir begleiten dich in einem effizienten Prozess, damit du am besten und schnellstens das lernen kannst , was du willst. Das erfordert offene, von Neugier und Wissen geprägte Grundvoraussetzungen. Der Weg zum Erfolg ist frei und persönlich. Du wirst merken, was alles schon in dir steckt und auf das du dich verlassen kannst. Beim Üben und auch beim Tanzen.

Tango-Übungsanleitung für selbstbestimmtes, prozessorientiertes Üben und Tanzen
Kommunikation mit einem offenen Geist und einer klaren Körper-und Tangosprache

1.Termin: Samstag, 5.10.2019, 17.00 bis 19.30 Uhr in Wuppertal

2.Termin: Sonntag, 27.10.2019, 11.30 bis 14 Uhr im La Boca / Bochum

3.Termin: Sonntag, 19.01.2020, 11 bis 13.30 Uhr im La Boca / Bochum

Wir brauchen von euch eine verbindliche Anmeldung zumindest für den 1.Termin und die Klarheit über eure Übungsziele, die wir gerne im Vorfeld erfahren möchten. Wir werden dann einen Mailkontakt einrichten um mit euch in Kontakt zu sein, vor dem Workshop und danach.

Willkommen im Workshop ist das, was ihr braucht.

Der Workshop macht Sinn für alle neugierigen Tänzer*innen, die an der Entwicklung ihres Tanzes interessiert sind. Auch Tangolehrer*innen bekommen neue Ideen für ihre Unterrichtsgestaltung und Begleitung ihrer Schüler*innen.

Christian und Christine

35 € | 25 € ermäßigt – Anmeldung paarweise oder einzeln per mail oder Telefon 0172/2385716 (Christine) und 0172/176 94 52 (Christian)

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Uwe sagt:

    Die Zeit mit Christine und Christian ist jedes mal eine Bereicherung für mich, holt mich raus aus dem Alltag und vermittelt mir eine andere, neue Sicht auf meinen Umgang mit Geist und Körper und der Suche nach Einheit.

    Hier finde ich Zeit und ganz viel Ruhe um mich mit Dingen auseinanderzusetzen für die neben Arbeit und Alltag kaum Raum ist. Diese 2 Stunden machen aus dem Tag einen Urlaubstag.

    Und die Verbindung zum Tango ist eine tolle Ergänzung für ihren Unterricht.

    Dafür ein großes Dankeschön, ganz besonders für die Art wie sie es machen.

  2. Christa sagt:

    Liebe Christine,
    vielen Dank für den intensiven Workshop am Samstag mit Dir und Christian. Das war sehr einfühlsam, sorgfältig. Also, mir fallen dazu gar nicht so die passenden Beschreibungen ein. Einerseits so konzentriert, aber andererseits so locker.
    Ich denke, ich konnte eine Menge mitnehmen.

Schreibe einen Kommentar zu Uwe Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.