aktuelle Beiträge Alexandertechnik Allgemein

NEUE WEGE – suchen – finden – gehen 25.11. bis 27.11.19

Bildungsurlaub – Alexandertechnik und Psychodrama

Unser Leben führt uns immer wieder an Stationen der ÜBERGÄNGE, motivierende und kritische:

  • die Kinder gehen aus dem Haus
  • Scheidung
  • nachlassende Gesundheit
  • eine neue Partnerschaft
  • Beginn der Rente und damit verbunden freie Lebenszeit, die es zu gestalten gilt
  • oder andere Übergänge

Äußere Veränderungen fordern uns im Inneren heraus.

Manche lieb gewonnenen und Sicherheit gebenden Gewohnheiten passen nicht mehr. Wir sind verunsichert. An diesem Punkt ist ein INNEHALTEN sinnvoll, um NEUE WEGE zu suchen, zu finden und zu gehen.
Visionen fordern uns heraus, machen uns froh und weisen uns den Weg!

Unsere Methoden sind PSYCHODRAMA und ALEXANDERTECHNIK. Beides sind erlebnis- und handlungsorientierte Verfahren. Sie ermöglichen es Ihnen, sich selbst, ihren Körper, ihre Gefühle, ihre Gedanken und Wünsche in Bezug zu Ihrer Umwelt besser wahrzunehmen und in neue Handlungsschritte umzusetzen.
Wir arbeiten mit der „Psychodramabühne” auf der Sie mit Unterstützung der Gruppe Ihre Lebenssituation, Ihre Visionen und Wünsche darstellen können. Dabei ist es gerade das Handeln und Erleben, das zu anderen Einsichten und Ergebnissen führt, als immer der gleiche Weg „durch den Kopf”.
Die Alexandertechnik gibt Anregungen die gewohnten Pfade unserer Denk- und Bewegungsmuster zu verlassen und neue Wege auszuprobieren. Unser Körper und die Art und Weise, wie wir ihn benutzen, ist in diesem Prozess wegweisend. Die Alexandertechnik macht wohltuende sensomotorische Erfahrungen möglich, die unseren Wünschen und Visionen dienen.

Wir stellen Requisiten und benötigtes Material. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung. Wir freuen uns auf Sie!
Christine Träger und Ulrike Störkmann

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum
Kursgebühr: 290 €
Dauer: 24 Kursstunden, 3 Tage. Mo. 25.11. – Mi. 27.11.2019
jeweils 11:00 bis 18:00 Uhr
Kursnummer: 19BU31 – Bildungsurlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.